Datenschutz-Bestimmungen

Easierphone („Unternehmen“, „unser“ oder „uns“) respektiert die Privatsphäre der Benutzer unserer mobilen Anwendung und verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten zu schützen, die Benutzer im Zusammenhang mit der Nutzung unserer App an sie weitergeben. Diese Datenschutzrichtlinie soll unsere Praktiken in Bezug auf die Informationen beschreiben, die wir von Ihnen (der „Benutzer“ oder „Sie“) sammeln, wenn Sie unsere App nutzen, die Art und Weise, in der wir diese Informationen verwenden, und die Optionen und Rechte, die uns zur Verfügung stehen Sie.


Ihre Einwilligung – bitte sorgfältig lesen.

Durch das Herunterladen, Installieren, Zugreifen und/oder Verwenden der App stimmen Sie den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Bedingungen zu, einschließlich der Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (wie unten definiert). Wenn Sie mit einer der Bedingungen dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, dürfen Sie die App nicht herunterladen, installieren, darauf zugreifen oder sie verwenden und müssen die App und Teile davon unverzüglich und dauerhaft von Ihren Systemen und Geräten entfernen und jegliche Nutzung einstellen. Bitte beachten Sie: Sie sind gesetzlich nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten bereitzustellen. Sie erkennen hiermit an und stimmen zu, dass Sie uns personenbezogene Daten aus freien Stücken für die in Abschnitt 4 unten beschriebenen Zwecke zur Verfügung stellen und dass wir diese personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und allen geltenden Gesetzen und Vorschriften aufbewahren dürfen.

Welche Informationen können wir über unsere Benutzer sammeln?

Wir können zwei Arten von Daten und Informationen von unseren Benutzern erheben:

Nicht personenbezogene Daten, die nicht identifizierbare Informationen sind, ohne besonderen Bezug auf die Identität des Benutzers, von dem diese Informationen erfasst wurden, und personenbezogene Daten, die individuell identifizierbare Informationen sind, die eine Person identifizieren oder mit vertretbarem Aufwand eine Person identifizieren können, entweder allein oder in Kombination mit anderen Informationen oder möglicherweise privater oder sensibler Natur.

Personenbezogene und nicht-personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der App erfasst werden, können Folgendes umfassen:

Der Benutzer kann uns auch automatisch bestimmte technische nicht personenbezogene Daten und aggregierte Nutzungsinformationen zur Verfügung stellen, wie z auf dem Gerät des Benutzers und deren Verwendung durch den Benutzer über die App, die manuellen Konfigurationen des Benutzers, ‚Click-Stream‘, Interaktionen und Aktivitäten in der App, den Zeitraum, in dem der Benutzer die App verwendet hat und zugehörige Zeitstempel, Absturz- und Fehlerprotokolle usw.

Der Nutzer kann der App außerdem bestimmte Zugriffsrechte auf die im Adressbuch seines Geräts gespeicherten Informationen zu den Kontakten des Nutzers erteilen. Zu diesen Informationen können auch Kontaktinformationen gehören, die lokal vom Benutzer über bestimmte auf dem Gerät installierte Anwendungen von Drittanbietern gespeichert werden (z. B. Kontakte, SMS, Telefon usw.). Solche Informationen werden von uns nicht gesammelt und nur lokal auf dem Gerät des Benutzers gespeichert und können verwendet werden, um zusätzliche Funktionen der App abhängig von solchen Berechtigungen zu nutzen.

Schließlich kann der Benutzer uns freiwillig andere nicht personenbezogene und personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wie z durch den Nutzer in Verbindung mit der App.

Wie sammeln wir Informationen über unsere Benutzer?

Wir verwenden die folgenden Erhebungsmethoden:

  • Wir erheben nicht personenbezogene Daten durch Ihre Nutzung der App. Mit anderen Worten, wir können uns Ihrer Nutzung der App bewusst sein und können die Informationen in Bezug auf diese Nutzung entweder unabhängig oder mithilfe einer Drittanbieter-App, wie unten beschrieben, sammeln, sammeln und aufzeichnen. Wir können auch nicht personenbezogene Daten durch die Verarbeitung, Analyse und Anonymisierung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten erfassen.
  • Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Beispielsweise erfassen wir personenbezogene Daten, wenn Sie uns direkt kontaktieren oder bestimmte Funktionen der App nutzen.
  • Wir speichern die nicht personenbezogenen und personenbezogenen Daten entweder unabhängig oder mit Hilfe unserer autorisierten Drittanbieter, wie unten beschrieben.

Was ist der Zweck der Sammlung von Informationen?

Wir sammeln nicht-personenbezogene und personenbezogene Daten, um die App und alle damit verbundenen Funktionen bereitzustellen, zu betreiben und zu verbessern, einschließlich für statistische und Forschungszwecke; um es uns zu ermöglichen, die App basierend auf den allgemeinen Präferenzen, Verwendungen, Attributen und anonymisierten Daten der Benutzer weiterzuentwickeln, anzupassen und zu verbessern; um unseren Forschungs- und Geschäftspartnern und verbundenen Unternehmen anonymisierte Daten und andere aggregierte, statistische und/oder abgeleitete nicht-personenbezogene Daten zu erstellen und bereitzustellen; um es uns zu ermöglichen, unseren Benutzern ein besseres Benutzererlebnis, relevantere und genauere Informationen, Dienste, Merkmale und Funktionen sowie technische Unterstützung und Support zu bieten; und um geltendes Recht einzuhalten.

Weitergabe von Informationen an Dritte

Das Unternehmen gibt keine von ihm erfassten personenbezogenen Daten an Dritte weiter, außer in den folgenden Fällen:

  • um anwendbaren Gesetzen, Vorschriften, Gerichtsverfahren, Vorladungen oder behördlichen Anfragen nachzukommen;
  • um Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben;
  • um auf Supportanfragen des Benutzers oder andere Korrespondenzen zu antworten;
  • um auf Behauptungen zu reagieren, dass jede Nutzung der App die Rechte Dritter verletzt;
  • um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit des Unternehmens, seiner Benutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen;
  • wenn das Unternehmen einen Kontrollwechsel durchläuft, einschließlich durch Fusion, Erwerb oder Kauf aller oder im Wesentlichen aller seiner Vermögenswerte;
  • um Ihre personenbezogenen Daten durch autorisierte Drittanbieter des Unternehmens zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten und/oder zu verwalten, soweit dies für Geschäftszwecke angemessen ist und die sich in einem Land befinden können, das nicht die gleichen Datenschutzgesetze wie Ihre Gerichtsbarkeit hat;
  • nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor der Weitergabe; oder
  • mit Dritten zusammenzuarbeiten, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Minderjährige

Um die App nutzen zu können, müssen Sie über dreizehn (13) Jahre alt sein. Das Unternehmen erhebt wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter dreizehn (13) Jahren und möchte dies auch nicht tun. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, damit wir überprüfen können, ob Minderjährige unter dreizehn (13) Jahren die App nicht nutzen. Für den Fall, dass wir Kenntnis davon erhalten, dass eine Person unter dreizehn (13) Jahren die App nutzt, können wir diesem Nutzer die Nutzung der App verbieten und sperren und werden alle Anstrengungen unternehmen, um alle personenbezogenen Daten in Bezug auf unverzüglich zu löschen solchen Benutzer.

Sicherheit

Wir wenden große Sorgfalt bei der Implementierung und Aufrechterhaltung der Sicherheit der App und der personenbezogenen Daten unserer Benutzer an. Das Unternehmen wendet branchenübliche Verfahren und Richtlinien an, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten seiner Benutzer zu gewährleisten und die unbefugte Verwendung solcher Informationen zu verhindern. Wir können und können jedoch nicht garantieren, dass niemals ein unbefugter Zugriff erfolgt.

Dienste von Drittanbietern

Die App kann Ihnen Links zu bestimmten auf Ihrem Gerät installierten Anwendungen von Drittanbieterdiensten anbieten, über die Sie weiter mit Ihren mobilen Kontakten interagieren können. Bitte beachten Sie, dass diese Drittanbieterdienste vom Unternehmen unabhängig sind und möglicherweise nicht personenbezogene und/oder personenbezogene Daten über Sie sammeln. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung in Bezug auf Datenschutzangelegenheiten oder andere rechtliche Angelegenheiten in Bezug auf solche Dienste Dritter. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen solcher Drittanbieterdienste sorgfältig zu lesen, da deren Bedingungen, nicht unsere, für jede Ihrer Interaktionen mit oder über solche Drittanbieterdienste gelten.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem wir aktualisierte Richtlinien an dieser Stelle veröffentlichen. Soweit wir die Art und Weise erweitern, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden können, werden wir Sie bereits registrierte Benutzer mindestens 15 Tage im Voraus per E-Mail oder SMS benachrichtigen.